Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen
Sonderveröffentlichung

Neueröffnung

Zahnarztpraxis Findeisen öffnet in der AUE 1

Baumaßnahmen in der Leonhard-Frank-Straße abgeschlossen

Modern und freundlich präsentiert sich die neue Praxis. Foto: A. Findeisen
Modern und freundlich präsentiert sich die neue Praxis. Foto: A. Findeisen
AM KOMMENDEN MONTAG (4.2.) öffnet die neue, barrierefreie und rollstuhlgerechte Zahnarztpraxis der Familie Findeisen in der Leonhard-Frank-Straße 39 in Suhl ihre Pforten. „Die letzten Monate waren ereignisreich, aufregend und anstrengend zugleich“, berichtet die Zahnärztin Anita Findeisen, Tochter des Zahnarztpaares Monika und Günter Findeisen. Sie alle sind es, welche die Gestaltung des nach neuesten EnEV-Vorgaben errichteten Flachbaus maßgeblich mitbestimmten und ihre Ideen einbrachten. „Meine Eltern praktizieren schon rund dreißig Jahre hier in der Aue 1. Im Jahre 2015 bin ich in das Familienunternehmen eingestiegen. Dass der Neubau nun nur wenige Meter von unserer alten Praxis entfernt ist, freut besonders unsere langjährigen Patienten und ist für dieses schöne Wohngebiet ein wichtiger infrastruktureller Pluspunkt.“ Dem zukünftigen Zahnarztbesuch wird man hier sicher ganz entspannt entgegenblicken können. In der gesamten Praxis legt man großen Wert auf Wohlfühlathmosphäre. Ein freundlich gestalteter Wartebereich lädt zum Verweilen ein. Vollklimatisierte Behandlungsräume und eine Lüftungsanlage sind nur einige Highlights der modernen Praxis.

Technisch ist das Gebäude auf dem neuesten Stand; mit Photovoltaik und Luftwärmepumpe setzt die Familie auch ein Zeichen für die Umwelt. „Wir haben sozusagen eine Smart-Praxis gebaut, in der alle technischen Geräte intelligent vernetzt sind.“ Eine besondere Rolle kommt dabei der Lichtgestaltung zu. „Wir haben in jedem Raum Licht, welches dem Tageslicht nachempfunden wurde. Das Auge muss sich im gesamten Gebäude somit nicht mehr an unterschiedliche Lichtverhältnisse anpassen, was nachweislich gut für die Augen ist und so Kopfschmerzen und Müdigkeit reduziert.“ Mit der Leistung der überwiegend regional ansässigen Baufirmen sind die Bauherren zufrieden. „Alle haben wirklich qualitativ hochwertig und zuverlässig gearbeitet.“ Jetzt freuen sich die Zahnärzte und ihr Team auf die Eröffnung der neuen Praxis am Montag. Einen Tag der offenen Tür wird es im Frühjahr geben. „Wir möchten uns bei allen am Bau beteiligten Unternehmen für ihre Mühe sowie bei unseren Kolleginnen für ihren grandiosen Einsatz beim Umzug bedanken. Und nicht zuletzt danke ich auch meinen lieben Eltern, ohne deren Unterstützung ich dieses Projekt nicht hätte meistern können.“

Diesen Artikel teilen / ausdrucken
DentaLight
Troche Haustechnik
kbo GmbH
Elektro Köllmer

^
ÄndernEinverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".

Datenschutz