Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen
Sonderveröffentlichung

Frühlingsmarkt Hildburghausen

Überraschungen inklusive

Buntes Marktgeschehen, Entchen, Osternester und Aktionen

Erneut lockt der Frühlingsmarkt in Hildburghausen mit Handwerker- und Spezialitätenmarkt sowie mit einem verkaufsoffenen Sonntag in die Innenstadt. Fotos (3): orbedu
Erneut lockt der Frühlingsmarkt in Hildburghausen mit Handwerker- und Spezialitätenmarkt sowie mit einem verkaufsoffenen Sonntag in die Innenstadt. Fotos (3): orbedu
DER THÜRINGER Handwerker- und Spezialitätenmarkt macht am 14. April wieder Station auf dem Marktplatz Hildburghausen und präsentiert erneut ein buntes Programm für die ganze Familie in der Innenstadt von 10 bis 18 Uhr. Aus diesem Anlass öffnen auch die Einzelhändler und Gewerbetreibenden im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags ab 13 Uhr ihre Geschäfte, in denen mit so mancher Überraschung zu rechnen sein wird. Unterstützt vom Werbering werden beispielsweise für die jüngsten Besucher des Frühlingsfestes süß gefüllte Osternester versteckt. Während die Eltern entspannt einkaufen, können sie sich im Geschäft umschauen, ob sie eines entdecken und dürfen es selbstverständlich behalten. Darüber hinaus ist mit weiteren Aktionen und Rabatten zu rechnen.

Diese Entchen begeben sich zum Frühlingsmarkt auf Geschäfts-Wanderschaft und wollen wieder zurück ins Werra Sport- und Freizeitbad. Foto: Brohm
Diese Entchen begeben sich zum Frühlingsmarkt auf Geschäfts-Wanderschaft und wollen wieder zurück ins Werra Sport- und Freizeitbad. Foto: Brohm
Ab 10 Uhr werden sich Handwerker und Anbieter auf dem Marktplatz und in den anliegenden Einkaufsstraßen präsentieren. Eine einmalige Gelegenheit bietet sich allen Besuchern, am Sonntag ihre stumpf gewordenen Schneidewerkzeuge dem Scheren- und Messerschleifer zur Bearbeitung zu übergeben. Bereits ab 9 Uhr wird der Antik- und Flohmarkt am Schlossberg und in der Unteren Marktstraße wieder beliebter Anziehungspunkt für die Besucher des Frühlingsmarktes sein.

Ob Osterartikel, Holzarbeiten, Pflanzen und Blumen, Drechslerarbeiten, kulinarische Spezialitäten, Kinderkarussell, Hüpfburg oder eine Rundfahrt mit der Pferdekutsche durch Hildburghausen – den kleinen und großen Besuchern des Frühlingsmarktes wird viel geboten.

Der Messerschleifer kommt wieder.
Der Messerschleifer kommt wieder.
Ganz bunt wird es zum Frühlingsmarkt in Hildburghausen. 
Ganz bunt wird es zum Frühlingsmarkt in Hildburghausen. 
Auch die im vergangenen Jahr erstmals durchgeführte Badeentchen-Suchaktion im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags sorgt zum Einkaufen in der Hildburghäuser Innenstadt für Überraschungseffekte. Die kleinen gelben Entchen werden in den Läden versteckt sein. Jeder, der eines findet, kann es im Werra Sport- und Freizeitbad abgeben und erhält einmal freien Eintritt.

Am Veranstaltungstag sind alle verfügbaren Parkplätze für die Besucher der Stadt kostenfrei.

Eschenbach Bau- und Garten-Center GmbH & Co. KG

Rezept-Tipp für Ostern

Knuspriges Salbei-Hähnchen mit Gemüse und Trauben

Zartes Geflügelfleisch macht sich besonders gut für ein festliches Oster-Essen. Foto: Denise Schuster/foodlovin.de/akz-o
Zartes Geflügelfleisch macht sich besonders gut für ein festliches Oster-Essen. Foto: Denise Schuster/foodlovin.de/akz-o
ZARTES GEFLÜGELFLEISCH macht sich besonders gut als festliches Oster-Essen. Besonders einfach und vitaminschonend ist die Zubereitung von Gemüse im Backofen. Wenn sich dann noch knusprige Schenkel mit Salbei hinzugesellen, ist Hochgenuss garantiert!



Zutaten für 4 Personen:

4 Hähnchenkeulen
4 Zweige Salbei
1 Hokkaido-Kürbis
alternativ Zucchinis
3 Möhren
2 Rote Bete
2 Pastinaken
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
1 TL Paprikapulver
½ TL Senfkörner
1 TL Dijonsenf
1 EL Weißweinessig
250 g weiße Weintrauben
250 g rote Weintrauben
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Den Ofen auf 180 Grad (Ober und Unterhitze) vorheizen. Die Haut der Hähnchenkeulen vorsichtig anheben und je einen Zweig Salbei darunterschieben. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Ofen auf der mittleren Schiene 45 Minuten lang garen.

Den Kürbis waschen und in Spalten schneiden. Die Möhren und die Pastinaken schälen und halbieren. Die Rote Bete waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und vierteln. Die Knoblauchzehen schälen. Alles zusammen in eine große Schüssel geben.

Das Olivenöl mit dem Paprikapulver, den Senfkörnern, Dijonsenf und Weißweinessig vermischen. Über das Gemüse gießen und alles gut durchmischen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und 20 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Hähnchenschenkeln auf das Backblech geben. Etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Trauben dazugeben. akz-o

Eier färben kinderleicht

Ostereier färben, ein schöner Brauch, der richtig Spaß macht. Foto: pixabay.com/akz-o
Ostereier färben, ein schöner Brauch, der richtig Spaß macht. Foto: pixabay.com/akz-o
DAS OSTERFEST naht und zu Hause wird farbenfroh dekoriert – bunte Ostereier gehören einfach dazu! Es ist ein schöner Brauch, der richtig Spaß machen kann: Eier färben und verzieren, um die Ostertafel zu schmücken, oder sie im Garten zu verstecken. Ob gefärbt oder bemalt – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – jeder kann sich hier austoben.

Alte Traditionen

Viele Familien erinnern sich an alte Traditionen und färben die Eier wie ihre Mütter und Großmütter mit natürlichen Farbstoffen. Das ist nicht schwer – Pflanzen, Gemüse, Kräuter und Tees aus Küche und Garten können dazu verwendet werden. Die Färbungen sind oft nicht so intensiv, aber dafür frei von Zusatzstoffen, die in Lebensmittelfarben enthalten sind, und es ist kinderleicht.

Und so funktioniert es:

1. Vorbereitungen: Verwenden Sie Eier aus dem Bioladen. Die Schale der Eier von freilaufenden Hühnern ist härter, daher zum Färben besser geeignet. Reinigen Sie die Eier vor dem Färben mit Essigwasser, damit sie die Farbe besser annehmen. Weiße Eier eignen sich für hellere Farbtöne, braune Eier intensivieren die dunkleren Farbtöne. Pieksen Sie die Eier vor dem Kochen nicht an, so gelangt keine Farbe ins Innere und die Eier sind länger haltbar. Damit sie beim Kochen nicht aufplatzen, am besten vor dem Kochen einige Stunden bei Zimmertemperatur aufbewahren.

2. Farbsud erstellen: Der Sud von frischen Pflanzen, Tee, Kaffee oder Gemüse kann sofort verwendet werden. Rinden, Blätter und Beeren sollten erst einige Stunden einweichen und dann mindestens 30 Minuten aufgekocht werden.

Rote Farbe mit Rote Bete oder blaue Farbe mit Blaukraut: 500 g des frischen, klein geschnittenen Gemüses in einem Liter Wasser für 30 bis 40 Minuten kochen. Anschließend das Färbewasser durchsieben.

Gelbe Farbe mit Kurkuma oder Safran: 3 bis 4 Teelöffel für 30 Minuten in einem Liter Wasser einweichen und anschließend 30 Minuten kochen lassen.

Welche Farbe womit erzeugen?

Grüne Farbe mit Holunderbeeren: 100 Gramm in einem Liter Wasser zwei Stunden einweichen und danach 30 bis 60 Minuten kochen. Anschließend das Färbewasser durchsieben. Braune Farbe mit schwarzem Tee: 100 g Tee mit 1 Liter Wasser aufkochen, rund eine halbe Stunde ziehen lassen, danach die Teeblätter abgießen.

3. Eier färben: Kochen Sie die Eier 10 Minuten und schrecken Sie sie danach mit kaltem Wasser ab. Die Eier sollten mindestens eine halbe Stunde in dem erkalteten Farbsud liegen. Zwischendurch die Eier mit einem Löffel herausholen und die Farbintensität prüfen. Um einen kräftigeren Farbton zu erhalten, ist bei manchen Farben eine Färbedauer von ein bis drei Stunden notwendig. Ein Farbbad über Nacht intensiviert das Ergebnis. Ist die gewünschte Färbung erreicht, Eier zum Trocknen auf ein Küchentuch legen. Für einen intensiven Glanz reiben Sie die Eier mit einem in Pflanzenöl getunkten Tuch ein oder verwenden Sie eine Speckschwarte. akz

Diesen Artikel teilen / ausdrucken
Frühlingsmarkt Hildburghausen

^
ÄndernEinverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".

Datenschutz