Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse
Anzeigensonderveröffentlichung

30. Thüringen Ausstellung in Erfurt

30. Thüringen Ausstellung so vielfältig wie nie

29. Februar bis 8. März 2020

Immer gut besucht: Die Thüringen Ausstellung.
Immer gut besucht: Die Thüringen Ausstellung.
INNOVATIV, BEWÄHRT UND vielfältig wie nie: Die 30. Thüringen Ausstellung öffnet vom 29. Februar bis 8. März 2020 ihre Türen. 750 Aussteller präsentieren ihr Angebot rund ums Bauen und Modernisieren, um Wohnen, Garten und die schönen Seiten des Lebens. In vier Hallen und auf 33.150 Quadratmetern kann man sich informieren und beraten lassen, die Angebote auf kurzem Weg vergleichen und natürlich auch kaufen. Das gilt auch für die drei integrierten Messen: „Hochzeit & Feste“, die Thüringer Immobilienbörse „ThüMobilien“ und die Thüringer GesundheitsMesse. Es wartet ein vielfältiges Programm für die ganze Familie mit zusätzlichen Angeboten zum Jubiläum der 30. Ausgabe der Thüringen Ausstellung.

Alle, die ihr Eigenheim modernisieren, das Haus oder die Eigentumswohnung umbauen, die ganz neu bauen oder den Garten verschönernmöchten, sind bei der Thüringen Ausstellung genau richtig. DieHälfte der Ausstellungsfläche ist mit Angeboten zu diesen Themen belegt. Das ergibt eine unvergleichliche Auswahl aktueller Angebote vom Keller samt Heizung oder Sauna über Treppen, Türen, Fenster, Küche und Wintergarten bis zum Dach mit Solaranlage oder der Garage, der optimalen Kleinkläranlage und der Garten-Erneuerung.

Die Thüringen Ausstellung ist Ideenpool und erster Marktüberblick, sie bietet aber auch maßgeschneiderte Angebote für denjenigen, der schon weiß, was er will. Hier kann man sich rund um die private Investition umfassend informieren und konkret beraten lassen.

Die Zukunft in die Gegenwart holt die Sonderschau „Innotech – Innovative Technik im Haus“, in der technische Innovationen vorgestellt werden, die es heute schon gibt, aber oft erst morgen zum Standard werden. Sei es die vernetzte Küche mit überwachbaren Geräten, die vollbiologische Kleinkläranlage mit einem neuen Verfahren zur Schlammreduzierung oder Wärmepumpen, die klimaschonend hergestellt und neutral betrieben werden.

Ebenfalls stark gefragt sind Angebote zum Thema Garten. Dem Bereich ist eine eigene Halle gewidmet, die zusätzlich aufgebaute und um 40 Prozent vergrößerte Messehalle 4. Hier dreht sich alles ums private Grün, man findet Gewächshäuser, Fass-Saunen und Leichtbauboxen als Unterstellmöglichkeit, Gartengeräte wie Rasenmähroboter und natürlich Blumenzwiebeln in überwältigender Auswahl. Dazu kommen die Anbieter vom Garten- und Landschaftsbau für alle, die ihrem Garten eine ganz neue Struktur geben wollen und zwei Grill-Anbieter.

45 kostenlose Vorträge rund ums Bauen, Modernisieren, Energiesparen und 62 Vorträge von Garten- und Pflanzenexperten bieten zusätzliche Informationen.

Die Thüringen Ausstellung hält etwas für jeden Besucher parat: Auch kleine, praktische Haushaltshelfer und neueste Angebote fürs Wohnen und den Haushalt wie z.B. clevere Kücheneinrichtungen, wärmende Kamine und attraktive Sofas. In der Sonderschau „Die Gute Form“ werden die besten Gesellenstücke des Jahres gezeigt – 2020 sind es mit acht Exponaten so viele wie noch nie. Der Landesinnungsverband des Holz- und Kunststoffverarbeitenden Handwerks organisiert die Präsentation, die es exklusiv nur bei der Thüringen Ausstellung zu sehen gibt.

Informationen rund um den Alltag mit dem Schwerpunkt auf „Dienstleistung & Information“ gibt es in Halle 1.

Auch „Kreativität & Mode“ werden bei der Thüringen Ausstellung groß geschrieben. Denn wer zum aufkommenden Frühling nach Mode-Inspiration sucht, findet sie sowohl bei Ausstellern, als auch in drei täglichen Modenschauen. Und für Bastelfans lohnt ein Besuch der Sonderschau Kreativmarkt „Ideen mit Herz“ (6. – 8.März), wo es vielfältige Utensilien zum kreativen Gestalten gibt und Bastel-Workshops zum sofortigen Loslegen verlocken. Die Sonderschau „Kunst verbindet“ (6. bis 8.März) ist drei Tage lang die wahrscheinlich am einfachsten zugängliche Kunst-Galerie des Freistaats: Im Glasgang präsentieren regionale Maler, Designer und Kunsthandwerker ihre Werke, die von großflächigen Gemälden über Holzskulpturen bis zur biozertifizierten Kleidung im einprägsamen Design des Erfurter Labels „Heymkinder“ reicht.

Natürlich darf bei einem Messe-Besuch der Genuss nicht fehlen – Angebote rund ums „Essen & Trinken“ gibt es in ihrer ganzen Vielfalt. Etwa in der beliebten Sonderschau rund um Thüringer Hersteller, die dieses Jahr durch Ausflugstipps erweitert wird und deshalb heißt: „Regionale Produkte: Thüringen entdecken & genießen“. Oder exotische Angebote im „Bazar der Nationen“ mit Baklava und geschmacksintensiven Trockenfrüchten. Es finden sich Käse- und Wurstspezialitäten aus Europa, Handbrot und aromatischer Kaffee. Der Konditoren- sowie der Wursttag widmen sich ebenfalls der schönsten Nebensache der Welt.
   

Daten & Fakten

Öffnungszeiten
Täglich von 10 bis 18 Uhr, Freitag bis 20 Uhr

Messen in der Messe
„Hochzeit & Feste“, 29.2. -1.3.
„ThüMobilien – die Immobilienbörse“, 29.2.-1.3.
„Thüringer GesundheitsMesse“, 7.-8.3.

Detaillierte Informationen rund um die Thüringen Ausstellung sowie alle Vorträge gibt es im Internet unter www.thueringen-ausstellung.de sowie in der kostenlosen App „Thüringen Ausstellung“.
  
TEAG

Jubiläumsangebote

30 JAHRE THÜRINGEN AUSSTELLUNG, das sind 30 Jahre voller Geschichten und plus der Hauch der Geschichte. Einige dieser Eindrücke in Wort und Bild zeigt die Jubiläums-Schau im Glasgang. Andere Jubiläumsangebote sind beispielsweise ein Geschenk für jeden Besucher (so lange der Vorrat reicht), kostenloser Eintritt am Eröffnungstag für alle Menschen des Jahrgangs 1990, die wie die Thüringen Ausstellung 30 Jahre alt sind, eine Jubiläums-Bierbar, die Fotobox für lustige Erinnerungsbilder an diese Messe oder das kleine Klavierspiel, mit dem die Besucher jeden Morgen bei Messestart begrüßt werden. Zu den besonderen Angeboten zählt auch die erste Cosplay-Show auf der Thüringen Ausstellung am 7. März, die exemplarisch für die gesamte Messe steht.

Die Thüringen Ausstellung ist seit 1991, als der im vergangenen Jahr verstorbene Gründer Eberhard Kreuser sie in Erfurt zum ersten Mal durchführte, immer aufs Neue ein Ort für Innovationen und Trends, interessante Produkte und Entwicklungen.

Thementage

Der Blechkuchenwettbewerb findet am 3. März 2020 statt. Fotos: RAM Regio Ausstellungs GmbH
Der Blechkuchenwettbewerb findet am 3. März 2020 statt. Fotos: RAM Regio Ausstellungs GmbH
Familienwochenende (29.2.-1.3.): Diese Thementage bringen zusätzliche Aussteller und Angebote für die kleinen Gäste mit, z.B. der Erfurter Zoo Reptilien oder die Burg Posterstein einen echten Ritter. Die Landesarbeitsgemeinschaft Puppenspiel führt das Theaterstück „Die Bremer Stadtmusikanten“ auf. Es gibt eine Hüpfburg, Bastelangebote, einen Sport- und Bobbycar-Parcours sowie den kostenlosen Messekindergarten (Kinder ab drei Jahre). Wieder mit dabei ist auch die größte mobile Schulranzenmesse auf der Empore im Foyer.

Seniorentag (2.3.): An diesem Tag erhalten Senioren ab 60 Jahre ermäßigten Eintritt. Für alle, die einen Partner für gemeinsame Freizeitaktivitäten suchen, gibt es die Hobby-Partner-Kontaktbörse. Auch ein Skatturnier und viele Unterhaltungs-, Test- und Bastelangebote stehen auf dem Programm.

Konditorentag: Am 3. März heißt es wieder: Thüringens bester Blechkuchen gesucht! Hobby-Bäcker können fünf Stück ihres selbst gebackenen Kuchens mitbringen. Eine Jury verkostet, bewertet und vergibt am Ende Preise für die besten drei Kreationen. Wer mit einem Kuchen am Wettbewerb teilnimmt, erhält an diesem Tag kostenlosen Eintritt. Im „Salon der Torten“ zeigen Konditoren und Konditoren-Lehrlinge ihre schönsten Motivtorten.

24. Tag der Thüringer Wurstspezialitäten: Nach dem süßen Tag folgt der deftige am 4. März. Hier kann man die Gesellenprüfung im Platten-Anrichten sehen. Zugleich findet die Wurstprüfung statt.

Partnertag (5.3.): Der Tag heißt so, weil man mit Partner, also zu zweit, nur den Eintrittspreis einer Person zahlt.

Langer Freitag (6.3.): An diesem Spar-Tag ist die Thüringen Ausstellung nicht nur bis 20 Uhr geöffnet, sondern man kann sie ab 17 Uhr für 3,50 Euro besuchen. Zudem ist den ganzen Tag über das Parken frei.

Den Abschluss macht das zweite Familienwochenende (7. und 8. März), an dem es Tischtennis und einen Bobbycar-Parcours gibt, man in Workshops des Kreativmarkts „Ideen mit Herz“ basteln kann, in 3D gestalten und drucken (Andreas-Gordon-Schule), Dinos mit einer Virtual-Reality-Brille besuchen oder erstmals mit Anker-Bausteinen nach Herzenslust bauen kann. Die Stars der am längsten laufenden fiktionalen Kinderserie der Welt, „Schloss Einstein“, geben Autogramme (7. März) und man kann die moderierte Cosplay-Show „Triff deinen Comic-Helden“ (7. März, Halle 3B) anschauen. Hier zeigen und erklären Menschen in einer Verkleidung ihres Film- oder Comic-Helden, was es mit der Figur und ihrer Begeisterung für sie auf sich hat.
  
Diesen Artikel teilen / ausdrucken
ATG Abdichtungstechnik und Geräteverleih GmbH
Torbau Krämer

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.

Datenschutz