Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen
Sonderveröffentlichung

Aus- und Weiterbildung

Kaufleute für Büromanagement sind gefragt

Gute Berufschancen

Profis im Organisieren: Kaufleute für Büromanagement. Foto: dpa
Profis im Organisieren: Kaufleute für Büromanagement. Foto: dpa
KAUFLEUTE FÜR Büromanagement organisieren Termine und Dienstreisen, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial und bereiten Sitzungen vor. Es gehört zu ihren Aufgaben, E-Mails, Briefe und Rechnungen zu schreiben, Aufträge abzuwickeln und Kunden zu betreuen.

Solche typischen Schreibtischtätigkeiten machen Alessia Müller viel Spaß. „Für mich war schon immer klar, dass ich im Büro arbeiten möchte“, erzählt die 20-Jährige Auszubildende. Davor hatte Müller das Gymnasium mit mittlerer Reife verlassen. Für sie sei das die richtige Entscheidung gewesen: „Ich wollte gerne etwas Praktisches machen.“

Zunächst musste sie sich daran gewöhnen, sich im Job schnell auf neue Situationen einzustellen – etwa, wenn ein Anruf sie plötzlich aus einer Tätigkeit herausreißt: „Was anspruchsvoll an dem Beruf ist, ist die Flexibilität, die man mitbringen muss.“ Wichtig seien Offenheit und Kontaktfreudigkeit und die Fähigkeit, Ruhe zu bewahren. „Manchmal ist es hektisch. Dann ist es wichtig, dass man sich nicht verrückt machen lässt.“

Die Ansprüche sind umfassender als früher. Andreas Stöhr vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) erklärt: Wer heutzutage im Büro eines Dachdeckerbetriebes, eines Autohauses oder eines Fitnessstudios arbeitet, müsse auch Ahnung von den Produkten und den Geschäftsprozessen haben.

Durch die vielseitigen Aufgaben sind Kaufleute für Büromanagement in jeder Branche gefragt – ob in der Industrie, in der Verwaltung, im Handwerk oder im sozialen Bereich.

Bewerber sollten gut rechnen und schreiben können. Zudem sollten Interessierte gerne im Team arbeiten sowie gut planen und organisieren können. Auch Englischkenntnisse und das Beherrschen vom Zehn-Finger-Schreibsystem seien von Vorteil. dpa/tmn

Mit Weiterbildungen beruflich aufsteigen

Berufsberatung richtig angehen

Diesen Artikel teilen / ausdrucken
Harry´S Feintechnik GmbH
Firma Hauptmann Heizung – Lüftung – Sanitär GmbH
Autohaus Werratal GmbH
Wegra

^
ÄndernEinverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".

Datenschutz